Ich habe eine Vereinbarung bei einem Escort, kann den Termin jedoch nicht wahrnehmen. Darf ich diesen Termin einfach absagen?

Wie bei allen anderen Dienstleistern auch, haben Escort-Dienste eine Art allgemein Geschäftsbedingungen. In diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen, sind alle vertraglichen Angelegenheiten geregelt. Hier unterscheiden sich die Escort-Dienste absolut nicht von anderen Dienstleistern. Die Stornierung eines Termins mit einem Escort-Service ist also individuell geregelt. Meist erbitten sich die Escort-Dienste aus, eine entsprechende Absage zu erteilen. Hier ist…

Wenn ich eine Escort Dame mit in den Urlaub nehmen möchte: Wie geht das und was muss ich dann dafür zahlen?

Grundsätzlich kommunizieren die Escort Unternehmen ganz offen und Transparent ihre Preise bezüglich der Länge des Arrangements. Eine Urlaubsreise ist hier jedoch vermutlich nicht abgedeckt. Daher sollte ein Interessent diesen speziellen Wunsch entweder mit der in Frage kommenden Dame selbst, oder aber ganz offiziell mit der Escort Agentur verhandeln. Möglicherweise sind einige Escort-Services nicht in der…

Kann man Escort-Begleitungen auch in Jobcenter buchen?

Offiziell kann man das nicht. Die Bundesagentur für Arbeit nimmt derlei Arbeiterinnen nicht in ihre Dienstleistung mit auf. Allerdings ist bekannt geworden, dass die eine oder andere Anzeige bei der Überprüfung bei den zuständigen Ämtern nicht aufgefallen sind und somit offiziell im Namen des betreffenden Jobcenters geschaltet worden sind. Generell jedoch ist das Jobcenter nicht…

Was muss eine Escort-Lady dem Kunden an Service anbieten?

Männer, die eine Escort-Dame buchen, suchen eine weibliche Begleitung für viele Anlässe. Neben einem entsprechenden Aussehen sollte die Escort-Dame daher auch in der Lage sein, ein Niveauvolles Gespräch führen zu können. Sie soll den Kunden unterhalten können. Als Begleitung zu einem offiziellen Anlass soll sie darüber hinaus auch ein entsprechendes Auftreten an den Tag legen…

Ist das neue Prostituierten-Schutz-Gesetz auch für Escort-Damen anwendbar?

Der Escort-Bereich ist im Zusammenhang mit dem Prostitutions-Schutz-Gesetz eine rechtliche Grauzone. Während eine Prostituierte, sei es nun auf der Straße, im Wohnwagen oder im Bordell eindeutig sexuelle Handlungen gegen Geld anbieten, ist dies bei der Escort-Dame nicht unbedingt immer der Fall. Es kann durchaus sein, dass die Escort-Dame tatsächlich nur reine Begleit-Dienste anbietet. In anderen…

Escort-Damen oder auch Dienstleisterinnen in einem Club bekommen doch auch ihre Tage. Was tun sie dann? Haben sie dann frei oder gibt es eine andere Lösung?

Das ist von Dame zu Dame sehr unterschiedlich. Während einige Frauen nahezu gar keine Nebenwirkungen verspüren, wenn sie ihre Monats-Blutung bekommen, sind andere wiederum komplett außer Gefecht gesetzt. Sie leiden unter starken Unterleibsschmerzen und ihnen ist speiübel. In diesen Fällen werden sie kaum in der Lage sein, mit einem Mann Sex zu haben und wenn…